Bundesliga 1988/89 (M I)


1. TuSEM Essen (P) 26 568:479 43:9
2. THW Kiel 26 581:526 34:18
3. VfL Gummersbach (M) 26 519:496 34:18
4. TV Großwallstadt 26 558:528 33:19
5. SG Wallau-Massenheim 26 521:544 27:25
6. SG Weiche-Handewitt (N) 26 501:484 25:27
7. Bayer Dormagen 26 489:491 25:27
8. TuRU Düsseldorf 26 486:496 24:28
9. VfL Fredenbeck (N) 26 547:565 22:30
10. TBV Lemgo 26 531:553 22:30
11. TSV Milbertshofen 26 541:541 21:31
12. SG Leutershausen (N) 26 515:552 20:32
13. Frisch Auf Göppingen 26 521:574 19:33
14. TuS Hofweier * 26 517:566 15:37

Aufsteiger: DSC Wanne-Eickel, TuS Schutterwald, TV Niederwürzbach

* TuS Hofweier zieht seine Mannschaft in die Oberliga zurück.


Pokalfinale

TV Großwallstadt - VfL Gummersbach21:21, 21:18

Europapokalsieger der Pokalsieger: TuSEM Essen